WAIT FOR IT - Eileen Quinlan—Kunstverein der Rheinlande

In einer Zeit, wo viele in unserer Gesellschaft um Platz und Repräsentation kämpfen, gerät der Begriff der ,,Realität“ zunehmend auf unsicheres Terrain. Weil er einfach nicht gleichzeitig all die Zustände derer aufnehmen kann, die ihn beanspruchen. Vor diesem Hintergrund stoßen sich fotografisch arbeitende Künstler heute daran, die Fotografie weiter unschuldig als Abbildung der sogenannten ,,Realität“ […]

The Auratic Narrative - Jay Chung /Q Takeki Maeda —Kunstverein Köln

Sind Künstler*innen mehr Produkte der Kunstwelt als ihres eigenen Schaffens? Eine spannende These, nur wie diskutiert man diese, wenn Ausstellungen Teil des Dilemmas sind? Im Kunstverein Köln verfolgt das seid 2002 kollaborierende Berliner Künstlerduo Jay Chung und Q Takeki Maeda genau diese Frage nach der Eigenständigkeit eines Künstlers in einem ,,seine“ Narrative ,,Werk“ und ,,Werdegang“ […]

Phantom Kino Ballett —Kunstverein Düsseldorf

Künstlerische Kollaborationen sind dann besonders erfolgreich, wenn die Partner untereinander sich helfen, ihre eigenen kreativen Grenzen zu überwinden, um die gegenseitige Mitte zu finden, aus der etwas Neuartiges entsteht. Interessant wird es dann, wenn die eingebrachten Medien keine Schnittflächen besitzen und die Grundlage des Zusammenkommens erst völlig neu und ohne Vorlage definiert werden muss. Ein […]

Guan Xiao - Products Farming —Kunstverein Bonn

Zeitgenössische Kunst wird oft in der Rolle gesehen, die fragmentarische Natur der von uns als kohärent empfundenen Gegenwart aufzudecken – postmodern, postdigital, postkolonial. Die junge chinesische Künstlerin Guan Xiao arbeitet auch an solchen Reflexionen. Nur scheinen ihre zur Zeit im Kunstverein Bonn zu sehenden, im Medium Skulptur, Installation und Video angesiedelten Arbeiten Verhältnisse widerzuspiegeln, die […]

Verleihung der Reisestipendien —Kunstverein und Kunststiftung Sparkasse

Die Auszeichnung von jungen Menschen für ihre Projekte hat immer etwas Besonderes. Die plötzliche Aufmerksamkeit, die sie für ihre langen Bemühungen erhalten ist so neu, dass sie etwas etwas damit fremdeln, sich ins Szene zu setzen, keiner weiß wohin mit den feierlich verliehenen Zeugnissen. Diese Stimmung war auch präsent bei der Verleihung der insgesamt mit […]

Container - Ulrike Müller —Kunstverein Düsseldorf

Das offene Spiel mit dem Verlangen des Betrachters nach Eindeutigkeit zählt zu den wesentlichen Eigenschaften zeitgenössischer Kunst. Die in New York lebende österreichische Künstlerin Ulrike Müller lotet in ihrer Ausstellung im Kunstverein Düsseldorf mit ihren kessen Arbeiten suggerierter Gegenständlichkeit im gleichen Zug noch die Möglichkeiten und Grenzen der modernistischen Abstraktion aus. Mit ihren an den […]

Ei Arakawa - Performance People—Kunstverein Düsseldorf

In der Kunstwelt haben Performances Konjunktur. Jeder möchte an diesen spektakulären Aktionen und eigentümlichen Handlungen teilhaben, während derer der Künstler vor Ort ,,Kunst“ erschafft. Und eine ganze Generation junger Künstler strebt danach, sich doch irgendwie als Performer zu verstehen und zu präsentieren. ,,Überall schleichen sich diese Performance People ein“ mokierte sich ein Freund des Künstlers […]

The Superman/ Pearl Lines —Kunstverein Köln

Der Kölner Kunstverein stellt zwei aufstrebende junge amerikanische Künstler mit ganz unterschiedlichem Profil aus: den mit verschiedenen Medien arbeitenden Alex Da Corte, der hier mit einer Video-Installation vertreten ist, und Walter Price, dessen Ausdrucksmedium Malerei und Zeichnungen sind, die im Kunstverein erstmalig in Deutschland in einer umfassenden Ausstellung zu sehen sind. Ästhetik und unterliegendes Thema […]

Boiling Frogs: Continouslessness—Kunstverein Düsseldorf

In ihrer raumgreifenden Skulptur ,,Continuouslessness“, die im Rahmen der Einzelausstellung ,,Boiling Frogs“ im Kunstverein gezeigt wird, spielt Kasia Fudakowski mit grundlegenden Kategorien der Wahrnehmung. Auf humorvolle Weise, die ihre Kunst kennzeichnet, verdreht sie die Sichtweise, dass sich die Welt in klare Gegensätze einteilen lässt: etwas harmoniert, oder harmonisiert nicht. Etwas knüpft an oder etwas bricht […]